Ein Pokémon-RPG-Forum, das sich an den Spielen und Pokémon Origins orientiert.
 
StartseiteStartseite  Pokémon LigaPokémon Liga  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Pokemon-Center

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1109
Anmeldedatum : 09.10.13

BeitragThema: Pokemon-Center   Mi 12 Feb - 16:52

Im Pokémon-Center werden eure Pokémon kostenlos geheilt und einen Platz zum Schlafen für reisende Trainer wird auch gestellt. Ein Besuch lohnt sich immer!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://pokemoninfinity.forumieren.com
Salima

avatar

Anzahl der Beiträge : 116
Anmeldedatum : 31.03.14
Alter : 24
Steckbrief : Schau mal rein

BeitragThema: Re: Pokemon-Center   Di 20 Jan - 16:10

-> cf: Malvenfroh City


Schweigend betrat Salima das Pokemon Center und ließ ihre Pokemon von der freundlichen Schwester Joy heilen. "Deine Pokemon sind jetzt wieder in bester Form. Komm jeder Zeit wieder wenn du Hilfe brauchst," lächelte sie und gab Salima ihre Pokebälle zurück. "Vielen Dank," nickte Salima Schwester Joy zu und suchte sich einen freien Tisch im Pokemon Center. Dann zog sie ihren PokeCom hervor, um kurz mit ihrer Mutter zu telefonieren. Sie erzählte von ihren vergangenen Erlebnissen und in welche Gebiete sie schon gekommen war. Ihre Mutter war sehr fasziniert von ihren Erzählungen und wünschte ihr für ihre Weiterreise alles Gute. Nachdem Salima ihr Gespräch beendet hatte, packte sie den PokeCom wieder in ihren Rucksack. Langsam holte sie Knacklions Superball hervor und befreite das Pokemon aus seinem Ball. "Knacklion!", rief es fröhlich und sah Salima aus großen Augen an. Salima beugte sich zu dem Pokemon hinab und strich ihm über den glatten Rücken. "Hallo Knacklion, ich heiße Salima. Du bist mein erstes gefangenes Pokemon in der Hoenn-Region und mit dir bin ich einen Schritt weiter eines Tages eine Drachen-Arenaleiterin zu werden. " Dann dachte sie eine Weile angestrengt nach, bis sie schließlich fortfuhr: "Ich werde dich Etu nennen, das bedeutet Sonne." - "Knack", antwortete Knacklion zufrieden, der Spitzname schien ihm zu gefallen. "Sehr schön", sagte Salima und holte noch ihre beiden anderen Pokemon aus dem Pokeball. Rya begrüßte das Knacklion sofort mit einem freundschaftlichen Wickel, das für sie eine Umarmung darstellen sollte. Fawkes hingegen betrachtete das Geschehen aus Hintergrund und begann das neue Team-Mitglied erstmal aus der Ferne zu mustern. Salima wusste aber, dass es sich schon noch mit Etu anfreunden wird. Das Feurigel brauchte nur etwas Zeit und bis jetzt hatte er sich mit jedem seiner Team-Mitglieder gut vertragen. Nun gut, mit Bluzuk hatte er damals einen kleinen Streit, weil Feurigel mit seiner Flamme unabsichtlich Bluzuks Fühler angezündet hatte. Aber das war eine andere Geschichte und die beiden konnten sich am Ende auch wieder vertragen. Zum Glück. "Ich glaub es ist an der Zeit etwas zu essen", sagte Salima zu ihren Pokemon. Sie verteilte für jeden eine Dose Pokemonfutter und sie selbst holte sich eine Wurstsemmel und ein paar Essiggurken. Zusammen ließen sie ihre Mahlzeit schmecken und gönnten sich eine wohlverdiente Pause im Pokemon Center.



Nachdem Salima und ihre Pokemon ihr Mahl beendet hatten, packte die Trainiern das Essen wieder in den Rucksack und sammelte den Müll ein, um ihn in einen Mülleimer zu werfen. Nun da sie satt waren, wurde es wieder Zeit nach draußen zu gehen und die Reise fortzusetzen.

tbc:Malvenfroh City
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jane

avatar

Anzahl der Beiträge : 162
Anmeldedatum : 28.03.14
Alter : 30
Steckbrief : Das bin ich

BeitragThema: Re: Pokemon-Center   Sa 6 Jun - 21:49

>> come from Route 110 >>


Erschöpft, müde und ausgepowert taumelte sie in das Pokémon Center und übergab schwer atmend ihre Pokémon der Schwester. Ihre Lungen brannten von dem sprinnt den sie hingelegt hatte und das wo sie Sport gerade was sprinnten betraf nicht wirklich mochte oder leiden konnte. Um so erleichtert war sie als sich die Schwester um die Pokémon kümmerte. Als sie schilderte wie es zu dem kam, sah sie dass die Schwester einen Kommentar schluckte. Offenbar war der Angler schon öfters auf diese Art aufgefallen. "Hier bitte deine Pokémon ruhen sich aus, wenn du magst, kannst du zu ihnen. Der Angler hat mal wieder ziemlich heftig zugeschlagen mit seinen Attacken."
Auf die Aussage nickend, betrat sie das Zimmer in dem die Pokémon ruhten. Es war eine art kleiner Nebenraum und die beiden Baby-Pokémon sprangen sofort auf als sie Jane sahen, während Dreamer nur den Kopf drehte. Freudig und erleichtert umarmte sie ihre Pokémon und drückte sie alle drei. "Bin ich froh dass es euch dreien gut geht. Ich dachte schon ihr würdet das nicht überstehen. Tut mir leid, wenn ich euch so viele Schmerzen zugefügt haben." Toudoudou und Melo schienen ihrer Trainerin nichtwirklich Böse zu sein. Sie wussten ja dass sie sehr liebevoll war und das merkten sie gerade jetzt. "Fluff Fluffeluff" "Pii Pii Piiii", riefen die beiden und sahen zu ihrer Trainerin wie um sie zu beruhigen.

Code by Predawn

__________________________
Temari zu Rock Lee Chunin Exam:
 

Gans:
 


"Reden" / Denken
Farbcode:#4B0082
Pokmon
Farbcode. #000080


Zuletzt von Jane am Fr 10 Jul - 10:11 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://evoliponita.npage.de/willkommen.html
Salima

avatar

Anzahl der Beiträge : 116
Anmeldedatum : 31.03.14
Alter : 24
Steckbrief : Schau mal rein

BeitragThema: Re: Pokemon-Center   So 7 Jun - 22:48

cf: Route 110

Endlich in Malvenfroh City angekommen, machte sich Salima sofort auf den Weg ins Pokemon Center. Als sie das Gebäude betrat sah sie sich zunächst um, konnte das Mädchen aber nirgends finden. So trat sie näher und ging zu Schwester Joy, um ihr Fawkes' Pokeball abzugeben. "Schwester Joy, könnten Sie sich mein Feurigel ansehen? Es hat gerade einen Pokemonkampf hinter sich" - "Aber natürlich" antwortete die Schwester freundlich und nahm Salima den Pokeball ab.
"Es ist alles in Ordnung, dein Feurigel ist wieder fit", sagte Schwester Joy nachdem sie Fawkes geheilt hatte und gab Salima den Pokeball wieder zurück. "Vielen Dank", antwortete Salima, nahm den Pokeball wieder an sich und steckte ihn in die Seitentasche ihres Rucksackes.
"Oh und sagen Sie, haben Sie zufällig ein Mädchen mit einem Fluffeluff vorbeikommen sehen?"
Schwester Joy nickte und erwiderte die Frage der Trainerin: "Sie befindet sich gerade im Nebenzimmer, ihren Pokemon geht es wieder deutlich besser." Salima bedankte sich bei der Schwester und machte sich sofort auf den Weg ins Nebenzimmer. Sogleich fand sie die junge Trainerin vor, daneben ihre drei Pokemon, die um sie herumhüpften. Nun sahen sie doch gleich wieder viel munterer aus und darüber war Salima sehr erleichtert.
Still stand Salima in der Tür und beobachtete, wie glücklich sie wieder aussahen und dies stimmte auch Salima fröhlich. Dann gab sie sich einen Ruck und machte ein paar Schritte in den Raum.
"Ist bei euch auch alles wieder in Ordnung?", fragte Salima in die Runde.


Zuletzt von Salima am Mo 8 Jun - 0:36 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jane

avatar

Anzahl der Beiträge : 162
Anmeldedatum : 28.03.14
Alter : 30
Steckbrief : Das bin ich

BeitragThema: Re: Pokemon-Center   So 7 Jun - 23:43



Jane hatte die Trainerin noch nicht bemerkt, erst ihre beiden Feen-Pokémon die die Trainerin entdeckten, brachten sie dazu den Kopf zu haben. "Ja dank dir und deinem schnellen eingreifen. Du bist wirklich im richtigen Moment aufgetaucht." Sie lächelte und sowohl Toudoudou und Melo vollführten eine Art Freudentanz um Salima, während Dreamer nur teilnahmslos daneben saß. "Toudoudou und Melo wollen sich bei dir bedanken, deshalb der Tanz. Ich weiß zwar nicht warum und ich hab sie noch nicht so lange vielleicht einen Tag aber jedesmal wenn sie sich freuen, vollführen sie diese Art Tanz. Zumindest hab ich sie dabei beobachtet." Jane konnte sich nicht wirklich einen Reim darauf machen warum sie das taten, glaubte aber es lag daran, dass die beiden noch so jung waren. "Fluff Fluffeluff Fluff Fluff" "Pipipiiii Piippii" "Ich glaub das heißt in ihrer Sprache danke. Sicher bin ich aber nicht. Ich heiß übrigens Jane und komme aus Vertania City", stellte sie sich dann vor, wobei sie ihrer Retterin die Hand hin hielt.
Code by Predawn

__________________________
Temari zu Rock Lee Chunin Exam:
 

Gans:
 


"Reden" / Denken
Farbcode:#4B0082
Pokmon
Farbcode. #000080
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://evoliponita.npage.de/willkommen.html
Salima

avatar

Anzahl der Beiträge : 116
Anmeldedatum : 31.03.14
Alter : 24
Steckbrief : Schau mal rein

BeitragThema: Re: Pokemon-Center   Di 9 Jun - 16:27

"Das ist schon in Ordnung, das hab ich doch gern gemacht, ich hoffe auch dass dieser Angler etwas aus der Sache gelernt hat" lächelte Salima der jungen Trainerin zu. Plötzlich sprangen Fluffeluff und Pii auf Salima zu und tanzten fröhlich um sie herum. Gespannt hörte Salima dem Mädchen zu, als sie ihr erzählte, dass dies ihre Art war sich zu bedanken, sie die beiden Pokemon aber noch nicht so lange besaß. "Oh ja, das klingt sehr interessant," bemerkte Salima und schaute die beiden Feenpokemon aus neugierigen Augen an. "Pokemon stecken eben immer voller Geheimnisse. Es freut mich natürlich auch, dass es euch allen wieder gut geht." Das Mädchen stellte sich als Jane vor und sagte dass sie aus Vertania City kommt.
"Oh, Vertania City...ich kenne die Stadt, hier hab ich einmal einen Arenakampf bestritten. Verstehe, dann kommst du also aus Kanto. Sehr erfreut, mein Name ist Salima und ich komme aus Ebenholz City, in der Johto-Region. Ich bin vor kurzem mit dem Schiff nach Graphitport City gefahren um nun die Hoenn-Region zu bereisen. "
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jane

avatar

Anzahl der Beiträge : 162
Anmeldedatum : 28.03.14
Alter : 30
Steckbrief : Das bin ich

BeitragThema: Re: Pokemon-Center   Fr 10 Jul - 10:20



"Das hoffe ich auch. Vor allem hätte ich nie gedacht, dass sie so streitsüchtig sein können."Sie beobachtete ihre Pokémon und hörte Salima weiter zu."Ebenholz city? Das ist ja doch recht nah bei einander. Nun mich hat mein Vater mit seinem Tauboss hier her gebracht, nachdem Oriole und Abraxas mich einfach bei Route 22 haben stehen lassen. Alleine war es mir dann doch zu blöd, deswegen hab ich meinen Vater gebeten dass er mich hier her bringt, vor allem ist die Region nicht so verwinkelt wie die anderen", meinte sie und beobachtete wie ihre Pokémon anfingen fangen zu spielen ehe sie nach dem Arena-Kampf von Salima fragte. Sie grinste schwach während Dreamer wohl mit offenen Augen eingeschlafen war. "Wie ging dein Arena-Kampf den aus? War er sehr schwer?"
Code by Predawn

__________________________
Temari zu Rock Lee Chunin Exam:
 

Gans:
 


"Reden" / Denken
Farbcode:#4B0082
Pokmon
Farbcode. #000080
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://evoliponita.npage.de/willkommen.html
Salima

avatar

Anzahl der Beiträge : 116
Anmeldedatum : 31.03.14
Alter : 24
Steckbrief : Schau mal rein

BeitragThema: Re: Pokemon-Center   Di 4 Aug - 15:35

Gespannt hörte Salima Janes Erzählung zu, dass sie zwei Trainer mit denen sie zusammen gereist war aus den Augen verloren hatte. "Oh, das tut mir leid", antwortete sie und hörte weiter zu, als die Trainerin erzählte, dass sie nun mit dem Tauboss ihres Vaters hergeflogen war. "Oh ja, ich finde es hier auch ziemlich schön," erwiderte Salima aufgeregt, als sie an den Beginn ihrer Hoenn-Reise denken musste. "Ich bin auch kürzlich mit dem Schiff in Graphitport City angekommen, das schöne Meer und die kleinen Städte sind einfach wunderbar." Dann verfiel Salima einen Augenblick lang in Schweigen als sie an den Arenakampf in Vertania City zurückdachte. Es war ihr letzter Arenakampf gewesen, deswegen fiel es der Trainerin auch nicht allzu schwer sich daran zu erinnern. "Der Kampf war sehr gut," fing Salima an zu erzählen. "Ich kann nicht behaupten, dass er leicht gewesen war und meine Pokemon mussten sich ganz schön auf etwas gefasst machen. Blau ist ein geschickter Arenaleiter und im Gegensatz zu den anderen hat er sich auf keinen bestimmten Typ spezialisiert, weswegen man nie genau gewusst hat, welche Pokemon er in den Kampf schickt. Aber im letzten Kampf hab ich mit meinem Ampharos das Ruder rumreißen können und hat sich gegen sein starkes Garados behaupten können." Vor Stolz musste ich an mein altes Pokemonteam denken und wir gut sich mein Ampharos in diesem Kampf geschlagen hatte. Nun hatte ich all meine alten Pokemon bis auf Fawkes zuhause gelassen, damit sie sich dort erholen konnten. Wie es ihnen nun wohl geht? Vielleicht sollte Salima ihren Großvater in nächster Zeit einmal anrufen und sich bei ihm erkundigen. Aber sie wusste nur zu gut, wie gern er sich um Pokemon kümmerte, das erinnerte sie wieder an das kleine Milza, das er einmal verletzt aufgefunden hatte. Er konnte keine Ruhe finden, bis es dem kleinen Pokemon wieder besser ging. Bei solchen Dingen konnte Salimas Großvater wirklich rührend sein. Aber sie schweifte zu sehr mit ihren Gedanken ab. Salima richtete ihre indigofarbenen Augen wieder auf Jane. "Im Allgemeinen war es ein guter Kampf," sprach sie weiter. "Ich hab auf jeden Fall wertvolle Erfahrungen mitnehmen können. Aber im Moment möchte ich nicht mehr an Arenakämpfen teilnehmen, ich würde jetzt sehr gern eine Koordinatorin werden. Das hat mich auch schon immer sehr begeistert. Hast du eigentlich auch Ziele?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jane

avatar

Anzahl der Beiträge : 162
Anmeldedatum : 28.03.14
Alter : 30
Steckbrief : Das bin ich

BeitragThema: Re: Pokemon-Center   Mo 17 Aug - 9:05



Schweigend hörte Jane zu und streichelte ihre Pokémon dabei. "Wirklich? Schade das Blau nicht mehr Arenaleiter ist, wäre bestimmt ein toller Kampf gegen ihn geworden", kam es von der jüngeren. "Aber man kann ja nicht alles im Leben haben." Melo und Toudoudou srangen herum und dann spielten sie so was wie fangen. "Du machst also Wettbewerbe? Dann denke ich wirst du wohl bald nach Wiesenflur aufbrechen oder? Hab gehrt da soll eine Wettbewerbs Halle sein, eben so in Graphitport City. Das wird bestimmt spannend ich denke ich werde ihn mir anschauen, aber selber nicht teilnehmen. Kann mir das nicht wirklich vorstellen, auch wenn die beiden sicherlichich gute Chancen hätten, was Putzigkeit/ Anmut betrifft hätten."
Lächelnd sah sie zu Salima und schloss die Augen. "Hättest du was dagegen wenn wir zusammen reisen? Von Wiesenflur aus soll es einen Weg nach Metarost City geben. Mir wäre wohle, da Dreamer wie du ha mitbekommen hast, mein stärkstes Pokémon ist."
Nun wartete sie auf Salimas Antwort und auch die beiden Pokémon stoppten und sahen abwartend zu Salima während Dreamer keinerlei Emotion oder sonstwas zeigte.
Code by Predawn

__________________________
Temari zu Rock Lee Chunin Exam:
 

Gans:
 


"Reden" / Denken
Farbcode:#4B0082
Pokmon
Farbcode. #000080
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://evoliponita.npage.de/willkommen.html
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Pokemon-Center   

Nach oben Nach unten
 
Pokemon-Center
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Pokemon Schwarz und Weiss
» Pokemon auf etwas andere Art XD
» Osama bin Laden ist tot
» Auf nach Alabastia
» Die ARGE lebt Die ARGE Breisgau-Hochschwarzwald lebt

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Pokémon Infinity :: Genug geredet! Die Welt der Pokémon wartet! :: Hoenn :: Malvenfroh City-
Gehe zu: