Ein Pokémon-RPG-Forum, das sich an den Spielen und Pokémon Origins orientiert.
 
StartseiteStartseite  Pokémon LigaPokémon Liga  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Ein Stoffel hinter der Kamera

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Ein Stoffel hinter der Kamera    So 11 Mai - 13:54

Heyho Leute,
Ich bin Stefan, aber nennt mich bitte Stoffel.

Ich bin 1993 geboren, im schönen Niederbayern, also bin ich jetzt 21 Jahre jung. Zurzeit wohne ich, noch, in Stuttgart und lerne meinen Traumberuf Tierpfleger hinterher. Im Juli endet die Ausbildung darum bin ich aktuell auf der suche nach einem Zoo oder Tierpark der mich später übernimmt. Mal sehen wo das Schicksal mich hin verschlägt. Aber dass ich weiter mit Tieren zutun haben werde ist sicher.
Ich selbst kann mich persönlich nicht so gut beschreiben darum fasse ich kurz mal die besten Aussagen meiner Freunde bezüglich meines Charakters zusammen.
Ich soll sehr oft etwas verpeilt sein, aber dann überrasche ich meine Freunde immer wieder dass ich sehr kompetent sein kann, wenn es darauf ankommt. Zu erledigende Dinge verschiebe ich immer bis auf den letzten Drücker. Mein Berichtsheft kann ein Lied davon singen.
Tiere, Pokemon und Marvel. Wenn jemand in meiner Nähe, eins dieser Worte nennt, werden meine Ohren groß und Spitz und meine Augen reisen Groß.

Dass ich ein Tier-Narr bin beweißt wohl am meisten mein Zimmer, Außer einem Marvel und einem Pokemon Poster ist die gesamte Wandfläche voll mit Bildern von Löwen, Walen, Dinosauriern, Kängurus und Greifvögel. Außerdem bewohne eine Kornnatter (Kitty, die bald zu einer Freundin umziehen wird) und einer Bartargame (Fafnir oder auch Fafny) Außerdem wohnen immer ab und an 2-3 Futtermäuse bei mir. Für wenn die sind, ist hoffentlich klar?
Tiere hatte ich schon immer um mich herum. Meine Eltern hatten immer mindestens 2 Katzen zuhause, im laufe mies Lebens hab ich mit mindestens 15 verschiedenen Katzen zusammen gelebt. So war es kein wunder dass ich ein gewisses Interesse an Tieren entwickle. Dass ausgerechnet CrocodilHunter zu der Zeit im Fernsehen lief als ich Zeit hatte um fern zu sehen, hat wohl auch zu der Entscheidung Tierpfleger zu werden beigetragen. Nur zur Info ich stehe auf alle Tiere auch die Ausgestorbenen. Darum ist Jurassic Park auch mein Lieblings Film.

Auch ein Überbleibsel aus der Kindheit ist die Pokemanie. Ich kann mich immer noch an die Ziet in der Grundschule erinnern wo, der ganze Pausenhof gesäumt war mit kleinen Menschensammlungen, in deren Mitte zwei Kinder damit beschäftigt waren Pokemon-Karten zu tauschen. Was dann gegen Ende der Grundschule langsam gegen Yu-Gi-Oh!-Karten ausgetauscht wurde.

Neben Comics lesen, sich mit Freundentreffen und das übliche für die Arbeit. Interessiere ich mich auch für Filme, Youtube, zeichnen (wobei ich lieber mit der Hand als Digital zeichne) und kreatives Schreiben. So kam ich dazu an mehreren Forum-Rollen-Spielen teilzunehmen.

Wer mehr wissen will, kann mich ja anschreiben oder mich auf FB annehmen. Link im Profil.
Nach oben Nach unten
Askara
Biene
avatar

Anzahl der Beiträge : 265
Anmeldedatum : 26.01.14
Alter : 23
Steckbrief : Look here

BeitragThema: Re: Ein Stoffel hinter der Kamera    So 11 Mai - 15:40

Heyo, Stoffel. ;-)
Uii, aus Niederbayern. Dann wohnst du ja gar nicht soooo weit weg von mir. *Aus Oberfranken kommt* Tierpfleger stell ich mir wirklich schön vor. Hat man da eig. wirklich so seine 'eigenen' Tiere oder kümmert man sich gerade um die die 'frei' sind?

Von der Sache mit dem Berichtsheft kann ich gleich mal in dein Lied mit einstimmen. :D Mann bin ich froh, dass ich das seit letztem Jahr Juli hinter mir hab...

Jaja... Die Zeiten des Pokemon-Karten-Tauschens waren noch gute, alte Zeiten. :3 Später ging das dann in Yu-Gi-Oh-Karten über. ;D Da wurde bei uns schon früh im Bus getauscht und geguckt. xDD

__________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rachel Rohde

avatar

Anzahl der Beiträge : 144
Anmeldedatum : 28.04.14
Steckbrief : Steckbrief

BeitragThema: Re: Ein Stoffel hinter der Kamera    So 11 Mai - 19:17

Hallo Ryan das klingt wirklich spannend. ICh hab auch ne Menge Pokemonkarten zu Hause, aber spiele nicht mehr mit denen. VIelleicht führt dich dein Weg ja zu mir nach Hessen, Zoo Frankfurt oder Opel Zoo

__________________________
"Reden"/ Denken Code #000066
Pokemon meines Teams Code #330033
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Ein Stoffel hinter der Kamera    

Nach oben Nach unten
 
Ein Stoffel hinter der Kamera
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Was soll das jetzt? DAS F I N A L E !!
» 2 Monate hinterhergelaufen
» Wiese hinter dem Zweibeinerort
» Wiese hinter dem Zweibeinerort
» wer hat nun schon die 7 Wochen hinter sich?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Pokémon Infinity :: Offtopic :: Vorstellungen-
Gehe zu: